Kachelmann-Wetter-Extra: Die erschütternde Wahrheit über den #Siebenschläfer und seine Regel

..weitere Informationen unter

http://twitter.com/kachelmann

 http://www.kachelmannwetter.de/

http://www.facebook.com/kachelmannwetter

***

Weils mit dem Video heute erst gegen 19 Uhr wird, hier schon mal vorab eine kleine Information in Sachen #Siebenschläfer. Wir erinnern uns: #vollpfostenmeteorologie und #vollpfostenmeteorologie hatten uns im Frühling wie jedes Jahr einen Super-Sommer vorhergesagt, der wie jedes Jahr gleich unwahrscheinlich ist, traditionell nicht eintritt und die Zeit ist nun für die Durchgeknallten gekommen, einen Salto rückwärts zu machen, nach dem es nun gar keinen Sommer mehr geben soll, damit sich niemand mehr an die alte Prognose vom Frühling erinnert. Beides ist Schwachsinn – man wird auch in 100 Jahren noch nicht im Frühling wissen, wie der Sommer wird und heute nicht sagen können, ob es im August nicht jeden Tag 40 Grad gibt – kann, muss nicht, statistisch eher unwahrscheinlich, aber #WTF, wer weiss.

Heute ist Siebenschläfertag, seine Bedeutung für das zukünftige Wetter ist Null (ich weiss, interessiert viele Journalisten wie immer einen Dreck und schreiben was anderes, ist aber so). Ein leidlicher Prädiktor für das Julwetter insgesamt ist die erste Juliwoche. Bildet sich ein stabiles Sommerhoch in jener Woche, ist die Wahrscheinlichkeit 65-70%, dass es auch den ganzen Juli noch eher sommerlich-sonnig bleibt (wie 2006). Passiert das nicht in der ersten Juliwoche, bleibt der Juli mit der gleichen Wahrscheinlichkeit eher wechselhaft. Es sieht im Moment nicht so aus, als ob sich dieses Jahr in der ersten Juliwoche ein stabiles Sommerhoch bildet, die Siebenschläferkarte wird also wahrscheinlich nicht gezogen. Bleiben noch 30-35% Hoffnung für die Heiss-Sommerliebhaber.


Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Deutschlandwetter, Schweizwetter, Wetterextras abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Kachelmann-Wetter-Extra: Die erschütternde Wahrheit über den #Siebenschläfer und seine Regel

  1. Eva Friedrich schreibt:

    Es bleibt zu mindest zu hoffen, dass der Siebenschläfer den Sommer zurück bringt. Es wäre doch sehr traurig wenn es jetzt tatsächlich sieben Wochen regnen sollte, denn dann würden wir wohl alle absaufen, und der Sommer wäre dann sowieso vorbei. Naja dann hätten wir wenigstens vielleicht einen goldenen Herbst, oder? Grüß Dich Eva Friedrich

Kommentare sind geschlossen.