Die Kachelmann-powered-by-atonsolar-Sonnenvorhersage Schweiz für Mittwoch/Donnerstag, den 15./16.2.2012

..weitere Informationen unter

 http://twitter.com/#!/J_Kachelmann

 http://www.kachelmannwetter.de/

http://www.facebook.com/pages/Kachelmannwetter

http://www.meteocentrale.ch/

***

Unwetterwarnungen: http://alarm.meteocentrale.ch/

 

PARDON< AUSNAHMSWEISE ZU SPAET/ZU FAUL ZUM SELBERMALEN –

SONNENSTUNDEN MITTWOCH:

SONNENSTUNDEN DONNERSTAG:

Warnlagebericht

Isobarenkarte Europa

Allgemeine Wetterlage

Ein kräftiges Tief mit Zentrum über Nordeuropa bestimmt bis Donnerstag mit Störungen aus Nordwesten das Wetter in der Schweiz. Der Hochdruckeinfluss steigt auf Freitag wieder an.

Gewitter, Regen und Schnee

In der Nacht auf Mittwoch kommt von Norden bis Nordwesten her verbreitet Schneefall auf. Vor allem in der Zentral und Ostschweiz sind dabei erhebliche Neuschneemengen zu erwarten, aber auch im Mittelland sowie im Jura schneit es verbreitet. In tiefen Lagen ist verbreitet mit 10 bis zu 20, in den Alpen und Voralpen bis 40 cm Neuschnee zu rechnen, lokal auch mehr. Zusätzlich kann es auf den Bergen durch stürmischen Wind zu Schneeverwehungen kommen. Am Mittwoch geht der Schnee in den tiefen Lagen (unterhalb 400m) allmählich in Schneeregen oder Regen über. Durch gefrorene Böden besteht verbreitet die Gefahr von Glätte. Donnerstagmorgen lassen die Niederschläge nach, zuletzt in den zentralen und östlichen Alpenregionen.

Sturm

Ab Mittwochmorgen frischt der Wind auf den Alpen und Voralpen auf und vor allem in den zentralen und östlichen Alpen sind Böen zwischen 90 und 120 km/h aus Nordwest zu erwarten. Lokal ist mit Böen darüber zu rechnen. Im Raum Wasserauen ist am Mittwoch mit Rotorwind zu rechnen, der in Böen bis zu 100 km/h erreichen kann, zeitweise ist auch mehr möglich. Donnerstagmorgen und Vormittag lässt der Wind nach.
Im Süden kommt ab Mittwochmittag und Nachmittag Nordwind auf, der auf den Bergen bis zu 110, in den Tälern örtlich um 80 km/h erreichen kann.

Warnlage Aussichten

Sturm Regen Schnee
Donnerstag 16.02.2012 Voralpen- und Alpengipfel: bis Mittag starker Nordwestwind mit Böen über 100 km/h möglich Zentrale und östliche Alpen: bis Vormittag warnrelevante Neuschneemengen möglich
Freitag 17.02.2012
Samstag 18.02.2012


Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Schweizwetter abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.