Wie entsteht Wind? Antwort auf die Frage von Birger Kathmann

..weitere Informationen unter

 http://twitter.com/#!/J_Kachelmann

..und wenn Sie eine allgemeine Frage zum Thema Wetter haben, können Sie diese gerne unter „Kachelmanns Wetterlexikon“ stellen.

***

Wie entsteht Wind? Antowort auf die Frage von Birger Kathmann

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Schweizwetter abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

13 Antworten zu Wie entsteht Wind? Antwort auf die Frage von Birger Kathmann

  1. fldh schreibt:

    Bedeutet das dass der Wind eigentlich kein „blasen“ vom Hochdruck zum Tiefdruck Gebiet sondern ein „saugen“ (Unterdruck) der Luft eines Tiefdruckgebiets aus dem Hochdruckgebiet ist?

  2. nixitrixi schreibt:

    Lieber Herr Kachelmann, ich bin sehr begeistert über die Erklährung vom Wind, und freue mich auf mehr! Es war sehr gut zum Verstehen und das will bei mir was heissen. Ich hätte da einen Verbesserungs Vorschlag: Man könnte doch die Blätter und durchsichtige Mäppchen Packen, vielleicht bleiben die dann eher oben oder? Liebe Grüsse

  3. Dieter schreibt:

    Hallo J.K.,
    das miti dem Wind und dem Druck ist super erklärt!
    Ich bin gespannt auf die anderen Beiträge.

    Meine Frage an die Leser, für welchen Award könnte ma diesen „Kachemann-Videokanal“ vorschlagen?

    Gruß Dieter

  4. Reismaus schreibt:

    Selbst ich habe es verstanden- das wiil was heissen ;-). Danke Herr Kachelmann

  5. zartb schreibt:

    interessant das mit hoch und tief! super erklärung.

    als verbesserungsvorschlag für die sendungen (weil ich es komisch finde wenn hr. kachelman „so auf mich zukommt mit seinem blatt“):
    wie wäre es mit einem flipchart (grossaufnahme so dass die kamera das gesamte chart aufnimmt) und davor dann hr. kachelmann.
    die simplifizierten/gemalten karten finde ich super denn weniger ist mehr!

    • kachelmannwetter schreibt:

      Danke. Der Verbesserungsvorschlag ist leider nicht umsetzbar, zum Einen, weil man nicht überallhin diese Tafel hinschleppen kann, wenn unterwegs und zum Zweiten, weil man dann ewig hin- und herzoomen müsste.

      Gruß
      jk

      • Der Norddeutsche schreibt:

        Würde ich persönlich auch nicht so gut finden, weil es ja in den letzten Videos mehrere Zettel und Wetterkarten gab und wie will man das alles auf eine Flipchart packen. Andere Möglichkeit wäre Powerpoint, aber ich persönlich bevorzuge es so, wie es jetzt ist! Ist denke ich auch so einfacher.
        Im Laufe des Projekts wird sich bestimmt das Optimale herausstellen 😉 .

        Gruß
        der Norddeutsche

  6. Gast schreibt:

    Ach, sieh an. Ich hab immer ein Tief mit hohem Luftdruck verbunden. Wahrscheinlich, weil ich zu sehr in Bildern gedacht hab. „Tief, da drückt die Luft runter mit hohem Druck“. Oder so. 😉

    Gefällt mir gut, bitte weiter machen. 🙂
    (Und Flattr holen!)

  7. MaxM schreibt:

    Wir machen gerade Wetterkonferenz zu KachelmannwetterLexikon!

    Mir hat´s gut gefallen . D…n 7 Jahre

    Super Polarlichter A….r 6 Jahre

    Jetzt hab i´s blickt mit dem Wind O… 47 Jahre

    Hab ich zum ersten Mal gesehen, diese Polarlichter, toll ! A…r 59 Jahre

    Wie immer toll. MaxM

  8. Der Norddeutsche schreibt:

    Moinmoin,
    wie schon erwähnt: Ich habe ich durch das Video wieder einiges gelernt, da versändlich erklärt!
    Ich hoffe, da kommen weiterhin, und mit solchem Elan, lehrreiche Videos mit Userfragen und vielleicht mit Ihren eigenen Ideen. Wenn ich mal eine Frage zu meinen Prüfungen haben sollte oder ich nach einem Praktikum suche, werden Sie mein erster Ansprechpartner sein 😉 .
    Ripu333 hat es ja schon geschrieben: Auch ich würde etwas über Bauernregeln (und sowas wie die Eisheiligen) ganz interessant finden! Die Antwort dazu, inwieweit Tag und Nacht was mit Wetter zutun haben könnte, würde mich aber natürlich weiterhin interessieren.

    Ich werde Ihre, diese, neue Idee natürlich weiterhin verfolgen. Denn bisher find ichs ganz gut.

    Bin gespannt,
    der Norddeutsche

  9. Ripu333 schreibt:

    Großartig und gut verständlich für alle ..bin Ihr Fan und warte schon auf Ihre nächste Aufklärung. ..Meine Frage: ist abendrot gut Wetterbot- morgenrot schlecht Wetterbot ?????

  10. dauni schreibt:

    Obwohl ich jahrelang gesegelt bin, hatte ich da noch immer Verständnislücken.Jetzt habe ist es auch kapiert. Kommt eben immer darauf an, wie es erklärt wird. Ich besuche Ihre Seite mit sehr viel Freude. 🙂 Weiter so.

Kommentare sind geschlossen.